Antifeminismus: Türöffner in die rechte Szene

Antifeminismus: Türöffner in die rechte Szene

18.05.2021 19:00 Uhr | Antifeminismus: Türöffner in die rechte Szene | Podiumsdiskussion mit Veronika Kracher

Veronika Kracher ist Autorin von “Incels: Geschichte, Sprache und Ideologie eines Online-Kults”. „Incel“ steht für „involuntary celibate“ – zu Deutsch „unfreiwillig zölibatär“, eine Szene zehntausender junger heterosexueller Männer, die unfreiwillig ohne Geschlechtsverkehr leben. In Online-Communitys radikalisieren sie sich fortlaufend und lassen ihrem Frauenhass freien Lauf. Kracher beschäftigt sich außerdem mit der Alt-Right, Imageboards wie 4chan und Rechtsterrorismus, Feminismus/Patriarchatskritik und Antisemitismus.

Wir diskutieren mit ihr über den Antifeminismus der Neuen und Alten Rechten, der als “Türöffner” in rechtsradikales Denken fungiert. In einer Art “online Workshop” besteht für interessierte Zuschauer*innen die Möglichkeit, das Thema weiter auszuarbeiten.

Anmeldung

Meldet Euch einfach an, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Hinweis: Personen, die der rechten Szene angehören oder durch entsprechende Äußerungen auffallen, werden von der Veranstaltung ausgeschlossen.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.