Solidarität mit der VVN-BdA!

Solidarität mit der VVN-BdA!

Essen stellt sich quer protestiert gegen die Aberkennung der Gemeinnützigkeit für die antifaschistische Organisation VVN-BdA und fordert die Rücknahme aller staatlichen Bestrebungen, die die Arbeit dieser verdienstreichen demokratischen Organisation gefährden.

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten ist seit dem Ende des NS-Staates eine unverzichtbare Kraft in der Verteidigung der Demokratie gegen alle Angriffe von rechts. Die Überlebenden der Verfolgung erfahren, dass ihre Organisation in der Demokratie staatlicherseits nicht als gemeinnützig angesehen wird. Das darf nicht das letzte Wort in dieser fatalen Angelegenheit sein. In einer Zeit, in der Rassismus um sich greift und selbst faschistische Ansichten hoffähig gemacht werden, ist eine Organisation wie die VVN-BdA unverzichtbar.

Die staatliche Entscheidung gegen die VVN stärkt die Rechten und schwächt die Demokratie. Wir fordern deshalb die Rücknahme der Aberkennung der Gemeinnützigkeit der VVN-BdA.

Hier geht es zu einer Petition zum Erhalt der Gemeinnützigkeit der VVN-BdA, zu deren Beteiligung wir aufrufen.

Die Kommentare sind geschloßen.