#WIRSINDMEHR – Aufstehen gegen Rassismus

#WIRSINDMEHR – Aufstehen gegen Rassismus

Nach einem bislang nicht aufgeklärten Mord demonstrieren seit Tagen Rechtsextreme, Nazis und rechte Hooligans in Chemnitz. Angefeuert von der „Alternative für Deutschland“ und Hand in Hand mit PeGiDa hat sich ein Mob gebildet, der 26 Jahre nach den Pogromen von Rostock-Lichtenhagen wieder Menschen durch die Stadt jagt. Daher planen wir für den 13.09.2018 eine ruhrgebietsweite Aktion unter dem Motto #WIRSINDMEHR – Aufstehen gegen rechte Hetze in Essen. Wir haben dazu einen Aufruf verfasst, den man HIER unterzeichnen kann. In den…

Weiterlesen Weiterlesen

Antifeminismus als Bindeglied der neuen Rechten

Antifeminismus als Bindeglied der neuen Rechten

Die politische Rechte findet sich in gesamt Europa auf dem Vormarsch. Dabei sind die politischen Schwerpunkte rechter Parteien und Gruppierungen alles andere als homogen. Mitunter widersprechen sie sich sogar in ihren Positionen. Dennoch eint die politische Rechte eine gemeinsame Saga: Die Erzählung vom „starken Mann“. Und wie so viele Sagen der Rechten kommt auch diese nicht ohne eine Untergangsprophezeihung aus. Denn „der Mann“ werde bedroht: Von einer „Verschwulung“ durch die LSBTIQ*-Community, von einer „Entmännlichung“ durch die Gender Studies und letztlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Zur Festnahme eines des Rechtsterrorismus Verdächtigen in Altenessen

Zur Festnahme eines des Rechtsterrorismus Verdächtigen in Altenessen

Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, gab es heute in Essen-Altenessen einen SEK-Einsatz, bei dem ein 27-jähriger Mann festgenommen wurde. Der Zugriff erfolgte aufgrund eines Verdachts auf Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§89a StGB) mit rechtsradikalem Hintergrund. Während der Hausdurchsuchung kam auch ein Sprengstoffspürhund zum Einsatz; es wurden mehrere Gegenstände sichergestellt. Dazu erklärt Christian Baumann vom Bündnis Essen stellt sich quer: „Die rechte Szene radikalisiert sich seit Jahren immer weiter. Angefeuert durch seit Monaten und inzwischen Jahre anhaltende rassistische Debatten, fühlt…

Weiterlesen Weiterlesen

Steele ist kunterbunt – Gegen Rassismus! Gegen Gewalt!

Steele ist kunterbunt – Gegen Rassismus! Gegen Gewalt!

Für den 06. Mai mobilisiert eine rechte Gruppe, die sich selbst „Eltern gegen Gewalt“ nennt, zu einer „Großdemonstration“ in Essen Steele. Die Gruppe bewirbt die Veranstaltung derzeit durch ein Flugblatt, das zunächst in öffentlichen Verkehrsmitteln ausgelegt und in Steeler Briefkästen gesteckt wurde. Inzwischen findet sich neben einer eigens eingerichteten Seite, nun auch das Flugblatt sowie ein Aufruf der Gruppe auf Facebook. Desweiteren wurde ein Video auf die Plattform Youtube hochgeladen, in dem drei der Gruppenprotagonist*innen zur Teilnahme aufrufen. Was tun…

Weiterlesen Weiterlesen